1. März 2018
Beginn der Sommerzeit 2018 – Mehrarbeit und Mitbestimmung

Alle Jahre wieder bringt die Zeitumstellung auch arbeitsrechtliche Fragestellungen mit sich. Neben Vergütungsgesichtspunkten sind auch betriebsverfassungsrechtliche Aspekte zu beachten.

mehr lesen
27. Februar 2018
Konjunkturbarometer Grosshandel

Für 2018 erwartet der BGA einen Gesamtumsatz von 1.235 Mrd. Euro und damit eine Fortsetzung des positiven Trends im Großhandel. Die Großhandelsumsätze sind im November 2017 nominal um 6,9 Prozent und real um 4,1 Prozent zum Vorjahresmonat gestiegen. Damit setzt sich die positive Umsatzentwicklung im Großhandel fort. Die Beschäftigung im Großhandel wächst im November 2017 […]

mehr lesen
26. Februar 2018
Arbeitgeber erreichen Umdenken bei der GKV

Die Frage, welche Gehaltsbestandteile bei der Beurteilung der Versicherungsfreiheit wegen der Überschreitung der Jahresarbeitsentgeltgrenze berücksichtigt werden können, führte zur Verunsicherung in den Unternehmen und ist nun geklärt. Strittig war die Festlegung des GKV-Spitzenverbandes, dass Provisionszahlungen oder vergleichbare Entgeltleistungen bei der Überprüfung nicht berücksichtigt werden dürfen, soweit sie nicht garantiert sind. Der GKV-Spitzenverband hat auf Drängen […]

mehr lesen
22. Februar 2018
Ausbildung für den digitalen Handel

Der neue Ausbildungsberuf für den E-Commerce ist sozusagen „online“. Die neue Ausbildungsverordnung ist in Kraft.

mehr lesen
20. Februar 2018
BGA rechnet für 2018 mit Umsatzwachstum von 2,5 Prozent

Die Ergebnisse der Großhandelsumfrage des BGA aus dem Dezember 2017 liegen vor und bestätigen die positive und robuste wirtschaftliche Entwicklung. Der Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e. V. hat im Dezember 2017 bei den Unternehmen der Wirtschaftsstufe seine traditionelle Umfrage zur Lage und den Perspektiven im Großhandel durchgeführt. Die Ergebnisse der Großhandelsumfrage werden in der aktuellen […]

mehr lesen
14. Februar 2018
Leitfaden „Nachhaltige internationale Personalgewinnung”

Die Besetzung offener Stellen wird für Unternehmen immer schwerer. Eine nachhaltige internationale Personalgewinnung kann eine mögliche Antwort sein. Um Unternehmen dabei zu unterstützen, das Potential ausländischer Fachkräfte bei der Personalrekrutierung noch besser zu nutzen, hat das Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft im April 2017 den Leitfaden „Nachhaltige internationale Personalgewinnung“ erarbeitet. Der Leitfaden informiert über die verschiedenen […]

mehr lesen
12. Februar 2018
Freistellung zur politischen Weiterbildung

Das Bildungszeitgesetz sorgt nach wie vor für Streitigkeiten. Das LAG Baden-Württemberg legt den Begriff „politische Weiterbildung“ weit aus, wie auch schon mehrere erstinstanzliche Gerichte.

mehr lesen
9. Februar 2018
Arbeitgeberpräsident sieht in Koalitionsvertrag einen herben Schlag

Als in weiten Teilen enttäuschend und herben Schlag ohne Zukunftsperspektive charakterisiert Ingo Kramer die Ergebnisse der Koalitionsverhandlungen.

mehr lesen
9. Februar 2018
„Digitalgipfel 2018 – Wirtschaft 4.0BW“ mit über 1.000 Teilnehmern

Wirtschaftsministerium kürt zehn regionale „Digital Hubs“ und möchte Baden-Württemberg als führenden Innovations- und Wirtschaftsstandort zu positionieren. Wirtschafts- und Arbeitsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut hat am 5. Februar 2018 auf dem „Digitalgipfel 2018 – Wirtschaft 4.0 BW“ die ausgewählten zehn regionalen Digitalisierungszentren – „Digital Hubs“ – bekannt gegeben. „Damit unterstützen wir insbesondere die mittelständische Wirtschaft in der […]

mehr lesen
8. Februar 2018
Ausgleichsabgabe und Anzeigeverfahren zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen

Die Anzeige über die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen für das Jahr 2017 muss bis zum 31. März 2018 bei der zuständigen Agentur für Arbeit abgegeben werden. Dieselbe Frist gilt für die mögliche Zahlung einer Ausgleichsabgabe. Die Software für das Anzeigeverfahren trägt den neuen Namen „IW-Elan“ (früher „REHADAT-Elan“). Arbeitgeber mit mindestens 20 Arbeitsplätzen müssen einmal jährlich bis […]

mehr lesen
7. Februar 2018
Mentorinnen-Programm für Migrantinnen wird fortgesetzt

Um dem Fachkräftemangel zu begegnen, stellt das Wirtschafts- und Arbeitsministerium Baden-Württemberg auch im Jahr 2018 wieder Fördergelder für den Einstieg in die Arbeitswelt für Migrantinnen zur Verfügung.

mehr lesen
6. Februar 2018
Beitragsrechtliche Beurteilung von Leistungen aus betrieblichen Riester-Verträgen neu geregelt

Der GKV-Spitzenverband hat Klarstellungen zur ab 01. Januar 2018 geltenden Neuregelung zur beitragsrechtlichen Beurteilung von Leistungen aus Riester-Verträgen veröffentlicht. Mit Rundschreiben vom 11.01.2018 nimmt der GKV-Spitzenverband Stellung zur beitragsrechtlichten Beurteilung von Leistungen aus betrieblichen Riester-Verträgen und geht auf die Folgen für die Beurteilung der Voraussetzungen durch die Rechtsänderung im § 229 Abs. 1 Satz 5 […]

mehr lesen