Aus- und Weiterbildung

Ausschreibung zum SCHULEWIRTSCHAFT-Wettbewerb 2018 „Das hat Potenzial!“ gestartet

© iStock.com / Jirsak

SCHULEWIRTSCHAFT sucht mit dem bundesweiten Wettbewerb „Das hat Potential!“ Unternehmen sowie Schule-Wirtschaft-Kooperationen, die sich in herausragender Weise an der Schnittstelle Schule-Beruf engagieren.

Die Auszeichnung wird in drei Kategorien vergeben.

  • Unternehmen
    Unternehmen, die sich in vorbildlicher Weise für die Berufs- und Studienorientierung junger Menschen und deren Übergang in die Arbeitswelt einsetzen.
  • Kooperationen zur digitalen Bildung zwischen Schulen und Unternehmen
    Unternehmen und Schulen, die Jugendliche für das Leben und Arbeiten in der digitalen Gesellschaft stärken, können sich bewerben.
  • Schulbuchverlage
    Schulbuchverlage, die Verständnis und Neugier für ökonomische Zusammenhänge wecken

Eine Bewerbung ist bis zum 31. Juli 2018 über die SCHULEWIRTSCHAFT-Webseite (www.schulewirtschaft.de/preis) möglich. Am 5. Dezember 2018 werden die Preisträgerinnen und Preisträger im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie öffentlich ausgezeichnet.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir die männliche Form.
Wir meinen immer alle Geschlechter im Sinne der Gleichbehandlung.

Aktuelles

iF Award Design Award 2024
Ausgezeichnet
Website grosshandel-bw