Aus- und Weiterbildung

Praktikumswochen Baden-Württemberg 2024

Praktikum, Schüler
mm

Rouven Hengen

Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt)

E-Mail-Kontakt
Tel: 0621 1500323

Machen Sie mit und fördern mit der Praktikumswoche Baden-Württemberg im März, April und Oktober 2024 die Berufsorientierung von Schülerinnen und Schülern in Ihrer Region und finden so die Fachkräfte von morgen.

Nach den erfolgreichen Durchführungen in den vergangenen beiden Jahren werden die Praktikums-wochen Baden-Württemberg auch in 2024 fortgeführt.

Unter dem Motto „Neue Talente kennenlernen“ schnuppern Schülerinnen und Schüler jeden Tag in ein anderes Unternehmen hinein. Dabei können Unternehmen festlegen, an welchen Tagen sie zu ihnen kommen sollen. Vom 11. März bis zum 5. April und vom 14. Oktober bis zum 31. Oktober 2024 besteht flächendeckend in allen Landkreisen die Möglichkeit, Tagespraktika in Ausbildungsbetrieben zu absolvieren. Die Vermittlung der Tagespraktika zwischen interessierten Jugendlichen und regionalen Ausbildungsbetrieben erfolgt unkompliziert über die virtuelle Plattform www.praktikumswoche.de/regionen/baden-wuerttemberg

Unternehmen können sich ab dem 8. Januar 2024 registrieren und ihre Praktikumsangebote unter www.praktikumswoche-bw.de/unternehmen einstellen. Schülerinnen und Schüler folgen ab dem 22. Januar 2024.

Die Unternehmen geben an, wann und für welche Berufsfelder sie Tagespraktika anbieten. Ab dem 22. Januar 2024 bekommen sie von der Vermittlungsplattform Praktikantinnen und Praktikanten vorgeschlagen, die sich für ihre Berufsfelder zu den von ihnen festgelegten Terminen interessieren. Mit einem Klick ist der Praktikums-Vorschlag angenommen und der Praktikant bzw. die Praktikantin erhält automatisch alle wichtigen Informationen zum Praktikumstag. Kleine und große Unternehmen profitieren gleichermaßen vom geringen Verwaltungsaufwand und der guten Planbarkeit der Praktikumstage.

Die Praktikumswochen finden in zwei Aktionszeiträumen statt – in den

  • Osterferien + zwei folgende Schulwochen (11. März – 5. April 2024) und
  • Herbstferien + zwei davor liegende Schulwochen (14. Oktober – 31. Oktober 2024)

Zur Information von Lehrkräften, Multiplikatoren und Unternehmen gibt es digitale Sprechstunden (Zoom, ca. 1h), auf der die virtuelle Plattform vorgestellt und gezeigt wird, wie sich Schülerinnen und Schüler sowie die Anbieter von Praktikumsplätzen registrieren können.

Für alle Partner der Praktikumswochen gibt es gesonderte Info-Veranstaltungen, in denen neben der diesjährigen Planung und allen Neuerungen auch die Ergebnisse aus den Praktikumswochen 2023 präsentiert werden.

Sprechstunden für Unternehmen (via Zoom):

  • 17. Januar 2024, um 11.00 Uhr
  • 25. Januar 2024, um 14.00 Uhr
  • 07. Februar 2024, um 11.00 Uhr

Über diesen Link www.praktikumswoche.io/bw-unternehmenssprechstunden können Sie sich dazu anmelden.

Außerdem können Fragen zu den Praktikumswochen BW direkt an support@praktikumswoche.de gerichtet werden.

Weitere Informationen unter www.praktikumswoche.de.

Nutzen Sie dieses Instrument mit Blick auf die schwierige Bewerbungssituation für die duale Ausbildung, die demografische Entwicklung und den Fachkräftemangel in allen Branchen und beteiligen sich an der Praktikumswoche!

Die Praktikumswochen Baden-Württemberg werden gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus, das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, die Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit, den Arbeitgeberverband Südwestmetall, den Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertag sowie Handwerk BW und wird von SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg unterstützt. Die Umsetzung erfolgt durch das Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir die männliche Form.
Wir meinen immer alle Geschlechter im Sinne der Gleichbehandlung.

Aktuelles