Nachbericht

Schwierige Materie Kurzarbeit

Kurzarbeit
mm

Sabine Reich

Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin)

E-Mail-Kontakt
Tel: 0621 15003-0

In unserem Web-Forum Mitte Februar vermittelten wir von A wie Arbeitsausfall bis Z wie Zahlung im Krankheitsfall die Basics zur Kurzarbeit und erläuterten die behördlichen Verfahren über 75 Teilnehmern!

Das größte Kompliment von zahlreichen Teilnehmern: „Das Thema wurde wirklich verständlich übermittelt“. Das hörten die referierenden Juristen Sabine Reich und Rouven Hengen gerne, denn genau das war ihre Absicht – eine schwierige Materie kompakt und verständlich zu übermitteln.

Aufgrund der aktuellen wirtschaftlichen Lage wird das Thema „Kurzarbeit“ immer präsenter. Die Zahl der Anzeigen bei der Agentur für Arbeit steigen an und auch unsere Mitgliedsfirmen bleiben nicht verschont. Deshalb hat grosshandel-bw nach vier Jahren dieses Thema in einem neuen Web-Forum wieder aufgegriffen und sich mit den Basics sowie einzelnen Sonderthemen im Rahmen der Kurzarbeit – bis hin zu den Voraussetzungen der gewünschten Rückerstattung des Kurzarbeitergeldes – befasst.

Während der Corona-Pandemie im April 2020 waren einige Sonderregelungen eingeführt worden, die aber derzeit größtenteils ausgelaufen sind und nicht mehr gelten. Es gilt nun wieder die alte Gesetzeslage vor der Corona-Pandemie. Die Ausnahmesituation ist somit nicht mehr gegeben, die Agenturen sind jetzt strenger, manche Fallstricke bei der Einführung von Kurzarbeit bis hin zur Antragstellung können und müssen vermieden werden. 

Häufig passieren Fehler bei der Beantragung und Abrechnung von Krankengeld in Höhe von Kurzarbeitergeld – die Abgrenzung von Ansprüchen auf Krankengeld und Kurzarbeitergeld wird oft nicht korrekt vorgenommen. Viele Firmen stellen den Antrag bei den Krankenkassen, obwohl eigentlich die Arbeitsagentur zuständig ist.

„Kann ich während der Kurzarbeit Arbeitnehmer neu einstellen, Befristungen verlängern, Leiharbeitnehmer übernehmen oder wird eine Nebentätigkeit angerechnet? Wie konkret müssen die Einzel- oder Betriebsvereinbarungen zur Einführung von Kurzarbeit sein? Wie ist die Sachlage, wenn der Arbeitnehmer vor oder während der Kurzarbeit erkrankt? Wer hat Anspruch auf Kurzarbeitergeld? Wie genau fülle ich den Antrag aus? Was ist, wenn ich nicht genau weiß, wie lange die Kurzarbeit dauern soll?“ – das ist nur eine kleine Auswahl der zahlreichen Fragen aus dem Chat, die im Web-Forum von den Referenten beantwortet wurden.

grosshandel-bw bedankt sich bei allen Teilnehmern für die engagierte Beteiligung und die aktive Mitwirkung – auch schon im Vorfeld der Veranstaltung durch Übersendung interessanter Fragen an unsere Referenten.

Für Fragen rund um das Thema Kurzarbeit stehen Ihnen unsere Juristen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Die Präsentation sowie die Aufzeichnung der Veranstaltung stehen für Mitglieder von grosshandel-bw im Downloadpool unter dem Thema Veranstaltungen zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es die Mustervereinbarungen zur Einführung der Kurzarbeit für Mitgliedsfirmen mit oder ohne Tarifbindung unter dem Thema HR & Arbeitsrecht/ Musterverträge und -vereinbarungen sowie der übersichtlich dargestellte umfassen FAQ – Katalog im Downloadpool unter dem Thema HR & Arbeitsrecht/Praxishilfen/Kurzarbeit. Alle Dateien finden Sie auch nachfolgend nach Login.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir die männliche Form.
Wir meinen immer alle Geschlechter im Sinne der Gleichbehandlung.
iF Award Design Award 2024
Ausgezeichnet
Website grosshandel-bw