17. Januar 2018
10:00–14:30 Uhr
WÖLLHAF Konferenz- und Bankettcenter / ab 220,- Euro

Betriebsratswahlen aus Arbeitgebersicht

© princerko – Fotolia.com

Um Fehler im Wahlverfahren frühzeitig zu erkennen und zu vermeiden, ist es notwendig, sich auch als Arbeitgeber mit dem ordnungsgemäßen Ablauf der Betriebsratswahl auseinanderzusetzen.

Nur wer weiß, wie die Wahl richtigerweise abgehalten werden muss, ist auch in der Lage, mögliche Mängel frühzeitig abzustellen, um eine teure Wahlwiederholung zu vermeiden.

Mit Herrn Rechtsanwalt Joachim Kienzle konnte ein ausgewiesener Experte für das Seminar als Referent gewonnen werden. Herr Rechtsanwalt Kienzle war mehr als zwei Jahrzehnte Geschäftsführer der Bezirksgruppe Esslingen des Verbandes SÜDWESTMETALL und gibt als exzellenter Kenner der Materie einen Überblick, auf was Sie als Arbeitgeber bei einer Betriebsratswahl für deren ordnungsgemäßen Ablauf zu achten haben.

Termindetails

iF Award Design Award 2024
Ausgezeichnet
Website grosshandel-bw