17. Februar 2020
09:00–16:45 Uhr
FILharmonie / ab 340,- Euro

Do-It-Yourself Arbeitsrecht

© thruer / Adobe Stock
mm

Simone Diebold

Leiterin Kommunikation

E-Mail-Kontakt
Tel: 0621 15003-31

Mit unserem Workshop wollen wir Ihnen eine praxisnahe Veranstaltung bieten, auf der Sie nicht nur frontal mit alltäglichen arbeitsrechtlichen Problemstellungen konfrontiert werden, sondern im Team konkrete Lösungen dafür entwickeln sollen. Mit diesem neuen Format an Veranstaltung soll das Lernen durch Handeln („learning by doing“) in den Fokus gerückt werden.

In kleinen Gruppen haben Sie die Möglichkeit direkt am Fall zu arbeiten. Die entsprechende Personalakte mit arbeitsrechtlichen Problemen werden wir Ihnen zur Verfügung stellen. Im Anschluss an die Praxisphase werden die Lösungen der verschiedenen Teams gemeinsam erörtert.

Thematisch wird die Veranstaltung auf die Tücken der Abmahnung aufmerksam machen und die krankheitsbedingte Kündigung inklusive betrieblichem Eingliederungsmanagement (BEM) näher beleuchten. Die Teilnehmer erhalten zudem Gelegenheit, ihr Handwerkszeug für die Erstellung einer Integrationsamtsanhörung und einer Betriebsratsanhörung zu schärfen.

Wir freuen uns über Ihr Kommen und wünschen uns eine produktive und energiegeladene Veranstaltung, die für Ihren Büroalltag einen Mehrwert leisten kann.

Termindetails

iF Award Design Award 2024
Ausgezeichnet
Website grosshandel-bw